Schwäbische 26. 6. 2018

Respekt: Faltenradio begeistert seine Fans in Langenargener erneut Erwartungsvolle Spannung beim Publikum im ausverkauften Schloss Montfort in Langenargen. Ein ausgedrucktes Programm gab es bewusst nicht. Was werden die vier Ausnahmemusiker nach ihren umjubelten Auftritten „Faltenradio“ und „Zoo“ bei ihrem nunmehr dritten Konzert aus dem Hut zaubern? „Die Zukunft unserer Welt wird allen Völkern gemeinsam sein oder sie wird sich als...

Mehr

Schweriner Volkszeitung 19. 3. 2018

„Nein, ich hör nicht auf zu träumen“ Konstantin Wecker, der große deutsche Liedermacher auf der von Winterstürmen vereisten Insel. Doch wer den romantischen Anarchopoeten am Sonnabend zum Abschluss des Festspielfrühlings Rügen in der ausverkauften Nordperdhalle Göhren erleben durfte, dem wurde warm ums Herz, der wird von einem wahrhaft einzigartigen Konzert erzählen können. Denn die alten und neuen Lieder, Weckers Gedichte und...

Mehr

Ostsee Zeitung 19. 3. 2018

Musikalische Revolution der Zärtlichkeit Umjubeltes Abschiedskonzert des Rügener Festspielfrühlings mit Konstantin Weckers „Poesie und Widerstand“ am Sonnabend in der Göhrener Nordperdhalle. Intendant Markus Fein und Matthias Schorn, künstlerischer Leiter des Rügener Festspielfrühlings, waren ergriffen nach dem Abschlusskonzert am Sonnabend und mit ihnen 700 Zuhörer in der ausverkauften Göhrener Nordperdhalle. Viel „Poesie und...

Mehr

Münchner Merkur 5. 2. 2018

Vier musikalische Freigeister voller „Respekt“ Polling – Liest man „Weltmusik“ auf Konzertplakaten, weiß man inzwischen recht gut, auf was man sich einstellen darf. Crossover-Projekte boomen. Lässt man sich – wie am Samstag zahlreiche Gäste der traditionsreichen „Hörtnagel“-Konzerte im Pollinger Bibliotheksaal – verführen, dem österreichischen „Faltenradio“ Gehör zu schenken, taucht man in eine Art Wellenbad aus...

Mehr

Donaukurier 9. 1. 2018

Zu Recht ausverkauft Ungewöhnlich, abwechslungsreich, besonders, musikantisch, begeisternd: So ungefähr müsste ein Bericht über ein Konzert der Gruppe Faltenradio beginnen, und deshalb beginnt dieser Bericht über das Schrobenhausener Pavillonkonzert von Faltenradio auch genau so. Nein, es ist keine Boygroup, die sich im untergehakten Verbeugen auf der Bühne des Musikschulpavillons präsentiert; vielmehr sind es vier klassische Musiker, die...

Mehr

Die Rheinpfalz 15. 12. 2017

Mozart in Superlativen Matthias Schorn, Kit Armstrong und das Armida Quartett konzertieren im Ludwigshafener BASF-Feierabendhaus Künstlerpech! Geplant war für das Ludwigshafener BASF-Kammerkonzert am Mittwoch die Uraufführung von Kit Armstrongs Komplettierung eines Fragments für Klarinette und Streichquartett von Mozart. Sie musste verschoben werden, da das Armida Quartett wegen Wetterchaos nicht rechtzeitig aus London eintreffen konnte, um...

Mehr