Bohuslav Martinu – Tango aus „La revue de cuisine“

Wolfgang A. Mozart – 3. Satz aus dem Klavierquintett, KV 452

Johann Strauss – Perpetuum mobile (Bearbeitung: L. Eröd)